Natürlich ist diese physische Distanz auf Dauer nicht geeignet lebendige Parteitage durchzuführen. Aber es ist in der aktuellen Situation angemessen und es läuft besser, als einige vorher dachten.Ich bin froh, dass wir hier die Digitalisierung in der Partei bereits schon seit längerem vorangetrieben haben! Ein Team des ARD-Hauptstadtstudios begleitete mich als Delegierten bei diesem kleinen digitalen Parteitag. 

Thomas Zawalski für Sigmaringen und Zollernalb